The Merchant of Venice präsentiert zwei neue Herrendüfte

0

The Merchant of Venice präsentiert zwei neue Nobil Homo Kreationen
Nobil Homo ist die perfekte Kombination aus höchster venezianischer Handwerkskunst und dem Zauber der von Meister-Parfümeuren kreierten Düfte. The Merchant of Venice Men Collection inter- pretiert die Eleganz historisch venezianischer Noblesse in zeitgemäß-moderner Ausstrahlung.

Die Kollektion besteht aus vier Eau de Parfums und einem Eau de Parfum Concentrèe in jeweils 100ml:
Ottoman Amber, Venetian Blue, Venetian Blue Intense (Concentrèe).
Ab August 2020 kommen neu dazu: Colonia Veneziana und Damascus Desert.

Colonia Veneziana:
Der Duft eröffnet mit brillant-strahlenden Akkorden von Bergamotte, Orange and saftigen Limonen, die man mit grünen und aromatischen Nuancen von Rosmarin kombinierte. Das Herz des Duftes offenbart Ingwer- und Salbei-Nuancen, die ganz subtil mit Iris unterlegt sind. Die Basis verströmt die enorme Virilität des Duftes: weißer Moschus – erlebbar in einer völlig neuen Dimension – stimuliert durch die Pracht von elegantem Zedernholz.

Colonia Veneziana Eau de Parfum 100ml – 132 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung)
Duft-Pyramide
Top: Orange, Bergamotte, Limone, Rosmarin
Heart: Iris, Salbei, Ingwer
Base: Zedernholz, Moschus

Damascus Desert:
Sprudelnd frische Zitrus- und Ingwerakkorde bestimmen den Charakter dieses belebenden Duftes. Puderige Iris-Nuancen lassen in der faszinierenden Kombination mit aromatischem Salbei und floralen Akzenten von Geranium neue Facetten erleben . Zum Finale verleiht ein kraftvolles Duo aus warmen Holz- und Amber-Tönen dem Duft extrem viel Charakter und hinterlässt eine unvergleichliche Duftspur.

Damascus Desert Eau de Parfum 100ml – 132 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung)
Duft-Pyramide
Top: Bergamotte, Ingwer, Limone
Heart: Iris, Salbei, Geranium
Base: Amber, Vetiver, Zedernholz, Moschus

Ab August 2020 im exklusiven Parfümerie–Fachhandel

(Autor/Quelle: www.nobilis-group.com)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.