Sonnencreme im internationalen Preisvergleich

0

Anlässlich der der startenden Badeurlaubsaison hat das Gutscheinportal Codes.de eine Studie veröffentlicht, in der die Kosten für Sonnenschutzmittel auf der ganzen Welt untersucht wurden.

Der Monat Juni brachte den heißesten Junitag, der jemals in Deutschland gemessen wurde. 39,6 Grad Celsius wurden am 31. Juni 2019 in Bernburg/ Saale in Sachsen-Anhalt gemessen. Die Sonne knallt vom Himmel und wer ohne Sonnenschutz ins Freie geht, riskiert Sonnenbrand, Verbrennungen und auf lange Sicht auch Hautkrebs. Der Einzelhandel versorgt den Verbraucher rund um den Globus mit unzähligen Sonnenschutzmitteln. Im Juni hat die Stiftung Warentest in Deutschland 19 Cremes, Lotions und Sprays getestet und kam zu dem Resultat, dass der Preis wenig über die Qualität des Produkts aussagt. Vier der günstigstens Sonnencremes erhielten das Urteil “sehr gut”.

Jeder Hauttyp braucht Sonnenschutz und daher sollte Sonnencreme in keiner Reiseapotheke fehlen. Gerade Badeurlauber sind der blanken Sonne oft mehrere Stunden lang ausgesetzt. Geht die Sonnencreme doch aus, lässt sie sich überall auf der Welt nachkaufen. Die folgende Aufstellung zeigt allerdings, dass Sonnenschutzmittel zwischen Ländern deutliche Preisunterschiede aufweist.

Weitere Erkenntnisse:

  • Am günstigsten ist Sonnenschutzmittel in Vietnam. 200 ml mit Lichtschutzfaktor 30 kosten durchschnittlich 2,38 €.
  • Ergebnisse für beliebte Urlaubsziele der Deutschen: Spanien 15,20 € (Platz 52), Italien 15,25 € (Platz 53), USA 7,74 € (Platz 11), Griechenland 9,49 € (Platz 24), Frankreich 8,28 € (Platz 16), Kroatien 4,77 € (Platz 5), Tunesien 13,10 € (Platz 43), Thailand 8,04 € (Platz 14).
  • Die Preisspanne zwischen den günstigsten Sonnenschutzmitteln in Vietnam und den teuersten Sonnenschutzmitteln auf den Seychellen liegt bei 955 %.

Über codes.de:
Die Webseite Codes.de ist eine Gutscheinseite, die 2010 durch das Unternehmen SurfMyAds.com  mit Sitz in Los Angeles, USA, von Geschäftsführer Aydin Karadeniz gegründet. Dort werden Rabatte und Gutscheincodes für Verbraucher im Internet vermittelt. Knapp 2.500 kostenlose Gutscheine werden wöchentlich in mehr als 100 Kategorien hinzugefügt. Das Unternehmen arbeitet Darüber hinaus bieten spezialisierte Mitarbeiter für Discount-Shopping diverse Beratungsleistungen für Unternehmen, die Aktionen durchführen möchten.

(Autor/Quelle: www.codes.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.