Die Wilde Group übernimmt sämtliche Anteile an der MONTEIL COSMETICS International GmbH

0

Die BRAIN AG übergibt alle Unternehmensanteile an der Kosmetikmarke „MONTEIL“ an die Wilde Group mit Wirkung zum 30. Juni 2019. Mit der kompletten Übernahme fließt das renommierte Gesichtspflegeunternehmen in die Holding „Wilde Group“ der Familie Kalow zurück.

Die MONTEIL Cosmetics International GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist als Markenunternehmen im Kosmetik-Endkunden- und Salongeschäft etabliert. Seit 2011 zählte sie zur Unternehmensgruppe der BRAIN AG.

Durch die Eingliederung von MONTEIL in die Wilde Group verfolgt Familie Kalow weiterhin konsequent ihre neu ausgerichtete Wachstumsstrategie. Neuer Geschäftsführer wird Michael Kalow. „Wir kennen die Kosmetikbranche seit über 30 Jahren. Gerade im Bereich des B2B-Salongeschäftsfeldes sind wir hervorragend aufgestellt. Mit einem flächendeckenden Außendienst und gut vernetzen Kontakten zum Handel werden wir der Marke MONTEIL zu neuen Entwicklungsmöglichkeiten verhelfen“ – so Michael Kalow. Die Übernahme bedeutet auch einen Umzug des Unternehmenssitzes zurück nach Oestrich-Winkel. Im Hauptsitz der Wilde Group können sämtliche Synergien zum Ausbau der Marke bestmöglich ausgeschöpft werden.

Die Übernahme der MONTEIL Cosmetics International GmbH ist nach Übernahme der professionellen Hand- und Nagelpflege Marke „alessandro“ ein weiterer Meilenstein in der strategischen Entwicklung der Wilde Group.

Über LCN
LCN gehört zu dem renommierten Kosmetikunternehmen Wilde Cosmetics, das qualitativ hochwertige kosmetische Produkte und Dienstleistungen anbietet. Vor über 30 Jahren wurden unter dem Markenzeichen LCN erstmals lichthärtende Kunststoffe aus der Dentalindustrie für die Verlängerung und Verstärkung von Fingernägeln eingesetzt. Dies war die Geburtsstunde der Marke Light Concept Nails – ein Branding, das sich im Laufe der Jahre auf die Kurzform LCN reduzierte. Unter diesem Markennamen werden heute weltweit erfolgreich über 3.000 verschiedene innovative Pflegeprodukte aus den Bereichen Hand-, Nagel- und Fußpflege sowie dekorative Kosmetik vertrieben, stets mit höchstem Anspruch an Qualität, exklusive Inhaltsstoffe und beste Verträglichkeit. Wilde Cosmetics, ein inhabergeführtes Unternehmen unter der Leitung von den Geschäftsführern Michael und Marius Kalow, hat seinen Sitz in Oestrich-Winkel im Rheingau und beschäftigt dort über 120 Mitarbeiter. Endverbraucher können die Produkte von LCN im Online-Shop unter www.lcnforyou.de oder im kosmetischen Fachhandel, in einzelnen inhabergeführten Parfümerien sowie in ausgewählten Karstadt und Kaufhof Kaufhäusern kaufen.

(Autor/Quelle: www.lcn-shop.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.