Bübchen macht Sonnenschutz für Kinder jetzt noch einfacher und effektiver

0

Ob im Kindergarten, in der Vorschule oder beim Spaziergang – sobald die ersten sonnigen Frühlingstage da sind, verbringen Kinder viel Zeit an der frischen Luft. Dabei wird die Sonne häufig unterschätzt, denn schon mit den ersten frühlingshaften Strahlen braucht Kinderhaut den richtigen Schutz. Mit dem neuen Sensitiv Sonnenspray LSF 50+ für Kids bringt Bübchen jetzt eine weitere hochwertige Formulierung auf den Markt, die empfindlicher Kinderhaut sofortigen, zuverlässigen Sonnenschutz bietet und gleichzeitig die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Der handliche Pumpspender erleichtert das Aufbringen und schnelle Verteilen der Lotion. Zum UVP von 11,95 EUR ist das neue Sonnenspray in Drogerien und im Einzelhandel ab Mai 2019 erhältlich.

UVA- und UVB-Strahlen, IR-A-Schutz – im Fachwörter-Dschungel ist Mama und Papa nur eines wichtig: sicherer Hautschutz für Kinder gegen Sonnenbrand oder gefährliche Zellschäden. Doch woran oft kaum jemand denkt: Schon im Frühjahr treffen Sonnenstrahlen auf ungeschützte Kinderhaut, wenn sie unter freiem Himmel spielen, toben oder spazieren gehen. Bübchen versteht sich als Partner an der Seite von Eltern, wenn es um den Schutz von empfindlicher Kinderhaut geht, und rät zu einem ganzheitlichen Sonnenschutz – insbesondere für Kinder, die viel draußen unterwegs sind. Der Grund: Kinderhaut ist dünner und dadurch empfindlicher als die der Erwachsenen. Für den optimalen Schutz hat Bübchen das neue wasserfeste Kids-Sonnenspray mit Sofortschutz und besonders sensitiver Formulierung entwickelt. Auch Sonnenallergiker und Neurodermitiker profitieren von dem ganzheitlichen und starken Schutz sowie der dermatologisch bestätigten Hautverträglichkeit. Der Mix aus dem sehr hohem Lichtschutzfaktor 50+, einer ausgewogenen UVA-/UVB-Filterkombination und dem zusätzlichem IR-A-Schutz bewahrt zarte Kinderhaut zuverlässig vor Sonnenbrand und weiteren sonnenbedingten Hautschäden. Glycerin und Vitamin E wirken zusätzlich der Austrocknung der Haut entgegen, denn das Sonnenspray bietet zudem 24 Stunden Langzeitfeuchtigkeit, ohne zu kleben. Der praktische Pumpmechanismus macht die Anwendung kinderleicht und sorgt – zusammen mit der dynamischen Illustration auf der Verpackung – für mehr Spaß und Motivation der Kinder beim Eincremen. Ein Trumpf für unterwegs: ein kindersicherer Verschluss mit Auslaufschutz.

Kurz und knapp – Bübchen klärt auf: Was bedeutet IR-A?
„IR-A-Strahlen machen etwa 30 Prozent des Sonnenlichts aus und können bis in tiefe Hautschichten vordringen. Ähnlich wie UV-Strahlen können sie zu beschleunigter Hautalterung und zu sonnenbedingten Spätschäden der Haut führen“, erklärt Dr. Thomas Stiehm, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Bübchen. „Es ist wichtig, dass auch empfindliche Kinderhaut vor den Folgen der IR-A-Strahlung geschützt wird. IR-A-Strahlen können bislang nicht wie UV-Strahlen aus der Sonne herausgefiltert und somit unschädlich gemacht werden. Daher beinhaltet das neue Sonnenspray LSF 50+ den Wirkstoff Carnosin – ein besonders wirksames Antioxidans*, das IR-A-induzierte freie Radikale** neutralisiert und so effektiv vor den Spätfolgen der IR-A-Strahlung schützt.“

Mit dem neuen Sensitiv Sonnenspray LSF 50+ für Kids sowie der bereits erhältlichen Sensitiv Sonnenmilch LSF 30, Sonnenlotion LSF 50+ und Gesichtscreme LSF 50+ bietet Bübchen ein ganzheitliches Sonnenschutz-Portfolio, das auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Babys und Kindern abgestimmt ist.

*) Chemische Verbindung, die eine Oxidation anderer Substanzen verlangsamt oder gänzlich verhindert.
**) Zwischenprodukte unseres Stoffwechsels, die ständig in jeder Zelle des menschlichen Körpers entstehen.

(Autor/Quelle: www.nestle.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.