Anti-Pollution Hautpflege mit dem pH-Wert 5,5

0

Feinstaub, Dieselruß, Ozon, aber auch Zigarettenrauch und UV-Strahlung – die Liste umweltbedingter Stressfaktoren für unsere Haut ist lang. Vor allem Menschen in Großstädten leiden unter der „dicken Luft“, denn Luftverschmutzungen schädigen den natürlichen Hautschutzmantel, lassen unsere Haut vorzeitig altern und können zu einer Zunahme von unschönen Pigmentflecken führen. Höchste Zeit also, die Haut mit einer wirksamen Anti-Pollution Pflege vor umweltbedingten Schäden zu schützen. Die neue sebamed Anti-Pollution Hautpflege bietet ein neuartiges Wirkkonzept, um negative Auswirkungen von Umwelteinflüssen zu minimieren und den natürlichen Hautschutzmantel und damit die Widerstandskraft der Haut zu stärken. Dabei setzt die jüngste Innovation aus der sebamed Forschung auf ein vierstufiges Pflege-Konzept: reinigen, um die Menge belastender Stoffe auf der Haut zu reduzieren, schützen, um das Eindringen von Schadstoffen zu verhindern, neutralisieren, um Hautschäden zu vermeiden und regenerieren, um geschädigte Haut wieder in ihren natürlichen, gesunden Zustand zurückzuführen.

 

Das A und O: Die Reinigung
Eine regelmäßige, gründliche Reinigung ist das A und O in der Anti-Pollution Hautpflege, um Schmutzpartikel von der Haut zu entfernen. Entscheidend dabei ist, dass der wichtige Hautschutzmantel intakt bleibt. Das sebamed Anti-Pollution Mizellenwasser reinigt das Gesicht und die empfindliche Augenpartie besonders mild von Schmutz- und Staubpartikeln und spendet dank des Reinigungskomplexes mit Hyaluronsäure intensiv Feuchtigkeit.

 


Schützen, neutralisieren, regenerieren: Die perfekte Anti-Pollution-Pflege

Das sebamed Anti-Pollution Feuchtigkeitsfluid und die sebamed Anti-Pollution Tagespflege schützen mit ihrem innovativen Anti-Pollution-Komplex mit hautstärkenden fermentierten Milchsäurebakterien, dem pH-Wert 5,5 und antioxidativen Pflegestoffen nachhaltig vor Luftschadstoffen. Dank des pH-Wertes 5,5 stärken sie zudem den natürlichen Hautschutzmantel, eine wichtige Voraussetzung für schöne und gesunde Haut. Denn eine gesunde Hautbarriere wirkt wie ein Schutzschild, das Schadstoffe aus der Umwelt abwehrt, so dass sie gar nicht erst in die tieferen Hautschichten eindringen können.

Für die Pflege empfiehlt sich das Anti-Pollution Feuchtigkeitsfluid, das die Haut mit dem Lichtschutzfaktor 20 vor der täglichen UV-Belastung schützt und mit Vitamin E freie Radikale neutralisiert. Seine leichte Pflege-Textur zieht schnell ein, spendet Feuchtigkeit und sorgt für einen frischen und strahlenden Teint. Für das zusätzliche Pflegeplus sorgen Hyaluronsäure und Q10, welche die Feuchtigkeitsdepots der Haut wieder auffüllen.

 

 

Die sebamed Anti-Pollution Tagespflege ist eine reichhaltigere Pflege für zur Trockenheit neigender Haut. Ein hochwirksamer Anti-Pollution-Komplex aus LSF 20 und 2% Vitamin E hilft die empfindliche Gesichtshaut vor umweltbedingten Schäden zu schützen und sorgt dank der reichhaltigen Pflegeformel mit Hyaluronsäure und Q10 für ein angenehm geschmeidiges Hautgefühl.
Die sebamed Anti-Pollution Hautpflege ist ab Mitte März 2019 im Handel erhältlich.

 

 

Empfohlener Verkaufspreis:
sebamed ANTI-POLLUTION Mizellenwasser (200 ml): 5,49 EUR
sebamed ANTI-POLLUTION Feuchtigkeitsfluid (30 ml): 9,99 EUR
sebamed ANTI-POLLUTION Tagespflege (40 ml): 9,99 EUR

(Autor/Quelle: www.sebamed.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.