Nobilis Group Portfolio 2019 Deutschland

0

Das Jahr 2019 startete für die Nobilis Group, die im November 2018 ihr 25-jähriges Gründungsjubiläum feierte, mit sehr spannenden Neuigkeiten. Die Wichtigste: Das Unternehmen konzentriert sich ab sofort ganz auf das Parfumgeschäft und gab in diesem Zusammenhang zum Ende des Jahres 2018 seine Pflegemarken ab.

Mit großer Freude verkündet das Unternehmen, dass seit Ende 2018 ein paar neue, Duftlabels das Portfolio der Nobilis Group ergänzen und bereichern. Dazu gehören: EIGHT & BOB, FLORAIKU, GUESS, HERMETICA, MEMO, MiN NEW YORK.

Das Nobilis Group Marken-Portfolio 2019

  • Parfums: ABERCROMBIE&FITCH, ATKINSONS, BOND NO.9, BOUCHERON, CLIVE CHRISTIAN, CLEAN & CLEAN RESERVE, DSQUARED2, CREED, DEREK LAM, DUNHILL, EIGHT & BOB, ETRO, FLORAIKU, HERMETICA, JIMMY CHOO, HELMUT LANG, KARL LAGERFELD, KILIAN, LANVIN, MONTBLANC, MEMO, MiN NEW YORK, MOSCHINO, MISSONI, ODIN, RAMON MONEGAL, PHUONG DANG, ROCHAS, ULRICH LANG, VAN CLEEF & ARPELS, VILHELM PARFUMERIE, VERSACE.
  • Lifestyle-Marken: BENCH, FERRARI, FIAT 500, GUESS, HOLLISTER, ICEBERG, KARL LAGERFELD, LIU JO.

(Autor/Quelle: www.Nobilis-Group.com)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.