Das Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN startet Kampagne für Em-eukal Bonbons und Gummidrops

0

1899 gegründet sorgen die Premiumprodukte des Familienunternehmens Dr. C. SOLDAN nun seit 120 Jahren für Gesundheit und Wohlbefinden. Der prominenteste Vertreter ist Em-eukal, das Bonbon, nur echt mit der Fahne. Ob Bonbons oder Gummidrops – die Marke sorgt in vielen Geschmacksrichtungen für Geschmack und Wirkung. Genau darauf weisen die Bonbonspezialisten ab sofort auf allen Kanälen hin – ob TV, ATV, Social Media oder Sampling. Denn es ist Winter, also Erkältungszeit.

V-Spot stützt Erfolg der Em-eukal Gummidrops
Im Rampenlicht des TV-Spots* stehen erneut die Em-eukal Gummidrops – so frisch, so wohltuend, so lecker. Als Beispiel dient die Sorte Wildkirsche-Salbei: Ein satt-roter Drop fliegt ins Bild, trifft auf frisch-kräuterigen Salbei und unmittelbar danach auf prall-fruchtige Wildkirsche. Zu dieser Genusskomposition kommen wertvolle, ätherische Öle. Vor vier Jahren eingeführt, verzeichnen die Em-eukal Gummidrops pro Jahr ein dynamisches zweistelliges Wachstum. „Mit der Markendehnung haben wir den Puls der Zeit getroffen“, so Perry Soldan, Geschäftsführender Gesellschafter Dr. C. SOLDAN. „Und bedienen genau die Konsumenten, die lieber kauen als lutschen. Die Wiederholung des TV-Spots stützt den Erfolg und die Positionierung der innovativen Produktkategorie.“ Zu sehen ist der Spot ab sofort bis Anfang März auf den öffentlich-rechtlichen und großen privaten Sendern wie SAT.1, RTL und VOX. Das Finale des 20-sekündigen Spots gibt es in zwei Varianten: Die eine lädt die traditionellen Bonbonliebhaber ein und verweist auf Em-eukal Klassisch, Salbei und Wildkirsche. Die andere, neu konzipierte setzt für die etwas jüngere Zielgruppe die Em-eukal Gummidrops Eisminze in Szene: durchatmen und durchstarten.

Präsenz auch online und über Addressable-TV
Eingebunden wird der TV-Spot natürlich auch auf YouTube. Zudem gezielt in großen Online-Netzwerken wie spiegel.de oder bunte.de. Bei den Smart-TV-Usern macht Em-eukal durch Addressable-TV in passenden Umfeldern auf sich aufmerksam. Produkthero sind hier ebenfalls die Em-eukal Gummidrops Eisminze. Hergestellt mit ätherischen Ölen. Eine Social Media Kampagne lädt obendrein auf Facebook und Instagram zum „durchatmen und durchstarten“ ein.

Gaumenerlebnis live – mit nationalem Sampling
Geschmack zeigt Wirkung – und das nicht nur im TV und Online, sondern auch live. Eine große Sampling-Aktion stützt die Spot-Effekte von Mitte Januar bis in den März hinein. Die Bonbonspezialisten verteilen national in 15 Städten Musterbeutel der Em-eukal Gummidrops Eukalyptus-Menthol, Eisminze und Wildkirsche-Salbei. Genau da, wo sich die Zielgruppe aufhält: in Coffee-To-Go- und Outdoor-Fashion-Spots oder in Agenturküchen. Parallel dazu erregt Em-eukal, das Bonbon, nur echt mit der Fahne, Aufmerksamkeit in Seminar- und Tagungshotels, bei Buch- oder Blumenhändlern oder in Yoga-Studios – in den Sorten Klassisch, Salbei und Wildkirsche. Lecker wirkt immer. Und überall!

Über Dr. C. SOLDAN
Premiumbonbons für Gesundheit und Wohlbefinden – dafür steht das Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN GmbH. Seit 120 Jahren kreieren die Bonbonspezialisten Produkte mit hochwertigen, natürlichen Zutaten: ob Em-eukal, Kinder Em-eukal, Rheila, aecht Bayrischer Blockmalz oder Original BÄRENGARTEN. Noch heute ist Dr. C. SOLDAN in Familienbesitz. Seit 2005 verantwortet in vierter Generation Perry Soldan die Geschäfte. Das Unternehmen ist seit über 90 Jahren Partner der Apotheken, Drogerien und des Fachhandels. Die Em-eukal Premiumbonbons gibt es seit 2008 zusätzlich im Lebensmitteleinzelhandel. Mittelfristig will die Hundertprozenttochter der SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten GmbH in Europa eine führende Rolle als Premiumbonbonhersteller einnehmen. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Geschäftsjahr rund 75 Millionen Euro Bruttoumsatz und beschäftigt derzeit circa 200 Mitarbeiter.

*) Kreativ verantwortlich für den TV-Spot ist taste!, die langjährige Werbeagentur des Familienunternehmens. The Marmalade hat die TV-Kampagne produziert, Wavemaker Deutschland ist die zuständige Mediaagentur.

(Autor/Quelle: www.em-eukal.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.