Kodak Moments ernennt neue Führungsspitze

0

Helena Babic und Nicole Ellsäßer übernehmen die strategische Führung bei Kodak Moments für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Helena Babic und Nicole Ellsäßer haben zum 20. August 2018 gemeinsam die strategische Führung bei Kodak Moments für die Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) übernommen. Kodak Moments ist ein Geschäftsbereich der Kodak Alaris Germany GmbH und Weltmarktführer für den Sofortdruck von Fotoprodukten in Premium-Druckqualität. In ihrer neuen Funktion als Direktorin für Marketing (DACH) und Retail Experience (WW) verantwortet Helena Babic die Bereiche Markenführung, Kommunikation sowie die Entwicklung neuer POS-Konzepte für den Handel. Nicole Ellsäßer wurde zur Direktorin für Sales und Produktmanagement (DACH) ernannt und zeichnet verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und Produktentwicklung. Die beiden Führungskräfte folgen auf Wolfgang Venzl, den bisherigen Geschäftsführer und Business Director (EMEA) von Kodak Moments bei der Kodak Alaris Germany GmbH, der seinen beruflichen Weg außerhalb des Unternehmens fortsetzt.

Helena Babic (Jahrgang 1980) blickt auf mehr als 17 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen leitenden Funktionen bei Kodak zurück, unter anderem in der Verantwortung für Produktmanagement, Marketing und PR EMEA. Nicole Ellsäßer (Jahrgang 1977) startete ihre Laufbahn 1998 bei Kodak und war seither für die Leitung des Business Managements verantwortlich.

Über Kodak Alaris Geschäftsbereich Kodak Moments
Kodak Moments ist Weltmarktführer für den Sofortdruck von Fotoprodukten in Premium-Druckqualität, wie Fotobüchern und Grußkarten. 500.000 Kunden täglich nutzen weltweit an über 110.000 installierten Kodak SofortBild Stationen bei starken Einzelhandelspartnern, wie Drogerie-, und Supermarktketten, sowie im Fachhandel und bei Kodak Express Digital Solutions Partnern das breite Angebot von Kodak Moments, einem Geschäftsbereich von Kodak Alaris Inc. Das Unternehmen ging als Lizenzpartner aus Eastman Kodak Company hervor und prägt seit jeher den Markt für Fotoprodukte, den er auch in Zukunft online, mobile und am Point-of-Sale weiterentwickelt.

(Autor/Quelle: www.kodak.com)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.