CEWE beteiligt sich an führenden französischen Foto-App-Spezialisten und Stardust Media And Communication S.A.S.

0

CEWE beteiligt sich an führenden französischen Foto-App-Spezialisten

Der wachstumsstarke französische Marktführer für Fotofinishing-Apps wird Teil des europäischen Fotofinishing-Marktführers: Die CEWE Stiftung & Co. KGaA (SDAX, ISIN: DE 0005403901) hat sich mit den Eigentümern der Cheerz-Gruppe (Paris) auf eine Beteiligung geeinigt. Die Cheerz-Gruppe wächst mit ihrer vor allem auf Smartphone-Nutzer ausgerichteten Premium-Marke „Cheerz“ in Frankreich, Spanien und Italien dynamisch. CEWE übernimmt zunächst rund 80 % der Anteile an der Cheerz-Gruppe für 36 Mio. Euro. Die Transaktion bewertet das Unternehmen mit etwas mehr als dem eineinhalbfachen des 2018 erwarteten Umsatzes. Der CEWE-Vorstand rechnet für das laufende Geschäftsjahr durch die Übernahme – inklusive Kaufpreisallokation und Transaktionskosten – zunächst noch mit einem belastenden EBIT-Effekt von etwa 4 Mio. Euro.

Nachhaltig positiver Effekt auf Unternehmenswert erwartet
Der CEWE-Vorstand erwartet durch die Beteiligung eine Stärkung des Geschäfts in Frankreich und Südeuropa durch zusätzliches Wachstum im Mobilgeschäft. Darüber hinaus rechnet er mit Synergien in den Bereichen Mobile Kompetenz, Einkauf, Produktion und Logistik. „Wir sind sicher, dass diese Beteiligung einen nachhaltig positiven Effekt auf den Wert des Gesamtunternehmens haben wird“, so Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender der CEWE Stiftung & Co. KGaA. „Neben den klassischen Synergien haben uns die hohe Kundenorientierung, die benutzerfreundliche Lösung, die Positionierung als Premiummarke sowie das technologische Know-how des starken, unternehmerisch agierenden Managements überzeugt. Diese positive Kultur und diese Kompetenzen wollen wir genau so erhalten. Cheerz steht für eine überzeugende Idee: Ein schneller Weg zu einem coolen Produkt!“, so Friege weiter. Aurelien de Meaux und Antoine Le Conte, Gründer von Cheerz, ergänzen: „Wir freuen uns, mit CEWE einen Partner gefunden zu haben, der für höchste Produktionsqualität und Skalierbarkeit steht und so unser dynamisches Wachstum in Frankreich und Südeuropa bestens unterstützen kann. Wir wollen mit einem echten europäischen Champion in eine neue Dimension wachsen – schnell, einfach und auf direktem Weg. So, wie wir sind. Für uns war wichtig, dass CEWE unsere Unternehmenskultur schätzt und erhalten möchte. Das passt perfekt!“

CEWE beteiligt sich an Stardust Media And Communication S.A.S.

Die CEWE Stiftung & Co. KGaA (SDAX, ISIN: DE 0005403901, „CEWE“) beteiligt sich an der Stardust Media And Communication S.A.S., Paris. Eine CEWE-Tochtergesellschaft hat heute mit den Eigentümern der Stardust Media And Communication S.A.S. einen Kaufvertrag über rund 80 % der Aktien mit Option auf den Erwerb der verbleibenden rund 20 % der Aktien unterzeichnet. Der Kaufpreis für 80 % der Aktien an Stardust Media And Communication S.A.S. beträgt rund 36 Mio. Euro. Die Transaktion bewertet das gesamte Unternehmen mit etwas mehr als dem eineinhalbfachen des 2018 erwarteten Umsatzes des Unternehmens. Der CEWE-Vorstand rechnet für das laufende Geschäftsjahr durch die Beteiligung – inklusive Kaufpreisallokation und Transaktionskosten – zunächst noch mit einem belastenden EBIT-Effekt von etwa 4 Mio. Euro. Mit ihrer vor allem auf Smartphone-Nutzer ausgerichteten Marke „Cheerz“ ist das Unternehmen in Frankreich, Spanien und Italien bereits sehr erfolgreich und wächst dynamisch. CEWE erwartet durch die Beteiligung einen nachhaltig positiven Effekt auf den Wert des Gesamtunternehmens. Der Vollzug der Transaktion ist bereits erfolgt.

Über CEWE
Der innovative Foto- und Online-Druckservice ist mit zwölf hoch technisierten Produktionsstandorten und ca. 3.500 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE lieferte im Jahr 2016 rund 2,2 Mrd. Fotos, 6,2 Mio. CEWE FOTOBUCH Exemplare sowie zahlreiche Foto-Geschenkartikel an mehr als 20.000 Handelskunden und erzielte damit einen Konzernumsatz von 593,1 Mio. Euro. Das Unternehmen setzt in der Fotobranche durch Innovationen rund um die Freude am Foto kontinuierlich neue Impulse. CEWE gehört beim Klimaschutz zu den führenden Unternehmen. Alle Markenprodukte der CEWE FOTOWELT werden komplett klimaneutral hergestellt. Im neuen Geschäftsfeld „Kommerzieller Online-Druck“ werden Geschäftsdrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT.de, SAXOPRINT und viaprinto vermarktet. 1961 von Senator h. c. Heinz Neumüller gegründet, ist CEWE seit 1993 an der Börse gelistet und derzeit Mitglied im SDAX.

(Autor/Quelle: www.cewe.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.