Fachprogramm der BEAUTY DÜSSELDORF

0

Hintergrundwissen, Trendinformationen und hilfreiche Tipps für die tägliche Praxis.
Neu: Workshops zu den Themen Internet, Social Media und Online-Marketing.

Zum Angebot der BEAUTY DÜSSELDORF vom 9. bis 11. März 2018 gehört neben den Präsentationen der mehr als 1.500 Aussteller und Marken auch ein hochklassiges Fachprogramm. An den Branchentreffpunkten, im Trend Forum und am Meeting Point können sich die Besucher auf ein vielseitiges und praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm freuen. Top-Referenten und Branchenexperten bieten in mehr als 130 Veranstaltungspunkten aktuelle Trendinformationen und interessantes Hintergrundwissen. Erstmals steht auch der Bereich Digitalisierung im Fokus des Fachprogramms. Im neuen BEAUTY Web S@lon werden Workshops angeboten, die sich mit den Themen Internet, Social Media und Online-Marketing beschäftigen. Bei der BEAUTY DÜSSELDORF ist das gesamte Fachprogramm im Eintrittspreis inklusive.

Trend Forum und Medical SkinCare
Das Themenspektrum im Trend Forum wurde um den Bereich Medical SkinCare erweitert. In Halle 10 vermitteln renommierte Referenten in kompakter und informativer Form kostenfrei Fachwissen auf höchstem Niveau aus den Bereichen Medizin, Wissenschaft und Praxis und stellen viele Tipps und Ideen für die tägliche Arbeit bereit. Das Programm im Trend Forum & Medical SkinCare greift einige Themen der komplexen Zusammenhänge von Haut und Umwelt auf und informiert nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft. In diesem Jahr geht es unter anderem um folgende Themen: Stressmanagement für die Haut; Hygiene in Institut und Praxis; Ernährung – Medizin für die Haut; Chemische Peelings, Geräteanwendungen oder Chirurgie – welche Art des Liftings ist optimal?;
Kosmetik und Medizin – gemeinsam gegen die Zeichen der Zeit; Neueste Forschungsergebnisse zu Sonne & Haut; Hightech Treatments – die stärksten apparativen Behandlungen.

Thema Digitalisierung im BEAUTY Web S@lon
Erstmals werden auf der BEAUTY DÜSSELDORF auch die Bereiche Digitalisierung und Soziale Medien beleuchtet. In Halle 10 werden im neuen BEAUTY Web S@lon qualitativ hochwertige Workshops rund um die Themen Internet, Social Media und Online-Marketing angeboten. Experten zeigen beispielsweise Arbeitsschritte zur Erstellung einer Homepage oder vermitteln das notwendige Rüstzeug für zielgerichtete Online-Kommunikationsmaßnahmen. Hier gibt es in kompakter und verständlicher Form Antworten auf folgende Fragen: Wie gestalte ich einen ansprechenden Internetauftritt? Werden meine Angebote im Netz gefunden? Welche Möglichkeiten gibt es, bei Suchmaschinen an erster Stelle zu stehen? Wie setze ich Keywords? Gibt es branchenspezifische Besonderheiten?

Lebendiges Programm am Meeting Point
Zentrales Veranstaltungsforum für den Bereich Kosmetik ist der Meeting Point in Halle 10. Hier präsentieren Aussteller ihre Neuheiten und Trends. Besondere Highlights des Fachprogramms sind die Deutsche Make-up Meisterschaft zum Thema „Athleisure Wear“ (Freitag, 9. März um 11 Uhr) und die Internationale Make-up Meisterschaft zum Thema „Urban Summer“ (Samstag, 10. März, 16 Uhr). Weitere Höhepunkte sind die Verleihung der Awards „Goldene Maske für Visagistik“ an den international bekannten Top-Künstler Jabe am Samstag, 10. März um 15.30 Uhr und „A Life of Beauty“ an Franz Dannhauser (Geschäftsführer THALGO COSMETIC Deutschland) am Freitag, 9. März, um 16.15 Uhr.

Know-how für perfekte Nägel
Die BEAUTY DÜSSELDORF bietet im Bereich Nail einen kompletten Überblick über neue Produkte, Pflegekonzepte und Verarbeitungstechniken. Anregungen für die Arbeit im Studio bietet das spannende Programm am Treffpunkt Nail. Profis aus der Praxis und namhafte Firmen präsentieren hier Trends und Innovationen. Die Pflege von Naturnägeln, aktuelle Lacke oder kunstvolles Nail Design – das Programm am Treffpunkt Nail bietet Know-how für perfekte Nägel. Der Naturnagel und seine Umgebung, Nail Art mit Shellac, Farbsysteme für das Studio, Pro & Contra von Online-Schulungen, Airbrush sowie Neuheiten und aktuelle Trends stehen unter anderem auf dem Programm.

Treffpunkt für Fußspezialisten
Alles rund um Fußpflege, Geräte und Produkte bietet der Fachbereich Fuß in Halle 9. Hier beteiligen sich die Aussteller mit einem umfassenden Angebot für die podologische Praxis und kosmetische Fußpflege. Zentrale Anlaufstelle ist traditionell der Treffpunkt Fuß mit seinem umfassenden praxisorientierten Fortbildungsangebot.
In diesem Jahr geht es unter anderem um: Nagelprothetik, Spa Pediküre, Spangentechnik für Profis und Einsteiger, Detox bei Nagelpilz, moderne Behandlungskonzepte bei resistentem Nagelpilz, Hyaluronbehandlungen oder die korrekte Wundversorgung. Zum inzwischen vierten Mal vermittelt die Sonderfläche „Ausbildungszentrum Podologie“ umfassende Informationen über die Zukunft des Berufsbildes sowie über Ausbildungswege, berufliche Schwerpunkte und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Weiterbildung vom Fußpfleger zum Podologen steht dabei im Mittelpunkt. Kooperationspartner der BEAUTY DÜSSELDORF im Fachbereich Fuß ist podo consulting mit der Branchenexpertin Mechtild Geismann.

Körperbehandlungen zum Wohlfühlen
Produkte und Anwendungen zum Wohlfühlen stehen im Fachbereich Spa und Wellness in Halle 9 im Fokus. Die Aussteller informieren über aktuelle Trends und Anwendungen sowie Therapie- und Kabinentechnik. Am neuen Treffpunkt Spa & Wellness stehen Businessthemen, Trends und Treatments wie beispielsweise eine authentische Thai-Massage, AyurYoga Massage oder die Slow-Stroke-Massage auf dem Programm. Im exklusiv gestalteten Bereich SPA BUSINESS stellen zudem spezialisierte Anbieter modernes Spa Design, exklusive Spa Brands und innovative Spa Treatments vor. Ein besonderes Highlight im Programm ist die Auszeichnung des Spa Managers des Jahres am Sonntag, 11. März, um 14.45 Uhr. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten mit dieser Auszeichnung besondere Persönlichkeiten und Leistungen würdigen. Die zehn Finalisten berichten außerdem in der Diskussionsrunde „Lernen von den Besten – Spa Manager im Gespräch“ ebenfalls am Sonntag, 11. März, ab 14 Uhr aus der Praxis in ihren Betrieben. Der Deutsche Wellness Verband verleiht am Sonntag, 11. März um 16 Uhr noch die Wellness & Spa Innovation Awards.

BEAUTY 2018: Ein Ticket, ein Preis – alles drin!
Die Messe ist ausschließlich für Fachbesucher, die sich bereits vorab auf www.beauty.de registrieren können. Danach ist auch der Kauf von eTickets möglich. Online erworbene Tickets kosten 35 € (Tageskarte) und 50 € (Zweitages-Karte), der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher.
Und das Beste: Im Ticketpreis ist alles inklusive. Das gibt es nur in Düsseldorf! Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf: Ein Ticket – ein Preis.

Die BEAUTY DÜSSELDORF ist von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. März 2018 von 9 – 18 Uhr geöffnet

(Autor/Quelle: www.beauty.de)

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.