blue m Oral-Foam Zahnschaum

0

Entwickelt von Implantologen, Kieferchirurgen und Zahnärzten: Zahnschaum für die moderne Pflege zwischendurch
Früher hat man sonntags gebadet und heute duscht man täglich – manche von uns sogar zwei Mal am Tag. Man kann von der modernen Hyper-Hygiene von heute halten was man will, aber die meisten von uns wollen sich einfach frisch, sicher und sauber fühlen. Morgens und abends Zähneputzen? Selbst das reicht den meisten Menschen heute nicht mehr. Wir konsumieren Berge an sogenannten Zahnpflege-Kaugummis, die mit ihren Süßstoffen aber nicht immer gut für die Verdauung sind und sogar immer wieder in der Diskussion um gesundheitliche Bedenken sind.

Frische-Kick für unterwegs gegen Mundgeruch und Bakterien
Zwei Hübe frischer Zahnschaum in den Mund gepumpt und es geht los, das einzigartige Frischeerlebnis. Den Schaum 5 Minuten im Mund lassen und durch die Zähne ziehen, den Rest ausspucken. Bitte nicht ausspülen! Die Wirkung tritt von selbst ein: Ein Gefühl von frisch geputzten Zähnen, einer gesunden Mundflora und einer unbezahlbaren Sicherheit.

Vor einem Date, einem Meeting oder einfach nur für zwischendurch. So fühlt man sich sicher ohne Mundgeruch und gesund! Das schaumige Erlebnis macht Spaß und der Schaum breitet sich im Mund auch schneller und besser aus als ein Spray. Moderne Zahnpflege, die auch noch Spaß macht.

Ein Mundschaum, der noch mehr kann als ein schneller Quickie für zwischendurch
Er ist speziell entwickelt, um das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut zu behandeln, aber auch – und jetzt kommts – zur Reinigung von kieferorthopädischen Apparaturen und Zahnprothesen. Denn wer legt seinen Zahnersatz heute noch auf das Nachtkästchen im Glas? Optimal zur Reinigung geeignet!

Wer kann den Mundschaum also noch benutzen?
• Träger von kieferorthopädischen Apparaturen, z.B.:
• Bruxismus-Patienten mit Knirscherschienen
• Träger von Zahnprothesen
• Sportler, die einen Mundschutz tragen
• Patienten nach oralchirurgischen Eingriffen

Rundum gesund im Mund
blue m-Pflegeprodukte (z. B. Zahncreme oder Mundspülung) können auch präventiv zur Förderung der Mundgesundheit eingesetzt werden. So dringt der aktive Sauerstoff selbst in schwer zugängliche Bereiche des Mundraums tief ins Zahnfleisch ein, reinigt die Zahnfleischtaschen rund um die Zähne und wirkt antibakteriell. Zahnfleischrückgang oder Zahnbelag können somit erst gar nicht entstehen. Sie rundet die tägliche Zahnpflege für weißere Zähne optimal ab.

(Autor/Quelle: www.bluem-care.de)

 

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.