Hakle Feucht Cremeduft & Pflege sorgt für sanfte Reinigung und wohltuende Pflege

0

Hakle erweitert ab sofort seine Hakle Feucht Produkt-Range. Ergänzend zu den bewährten Sorten Kamille & Aloe Vera, Ultra Sensitiv und Lotus & Perlenextrakt kommt die neue Sorte Hakle Feucht Cremeduft & Pflege auf den Markt. Die angenehm weichen Feuchttücher sorgen nicht nur für eine sanfte Reinigung der Haut und spenden Feuchtigkeit, sondern pflegen wohltuend dank der hautberuhigenden Panthenol-Lotion. Der zarte Cremeduft bietet ein zusätzliches Plus – ganz im Sinne des neuen Kampagnen-Claims „Ich fühl mich Hakle“. Die neue Sorte erscheint im blau-weißen Design in der bekannten wiederverschließbaren Verpackung mit 42 Blatt.

Hakle Feucht: Beste Produktqualität
Wesentliche Qualitätsmerkmale bleiben auch bei der neuen Sorte Hakle Feucht Cremeduft & Pflege die biologische Abbaubarkeit und schnelle Auflösungsfähigkeit. Mit Hydraspun® Plus besteht das feuchte Toilettenpapier von Hakle aus einem Trägermaterial, das dafür sorgt, dass sich die Tücher schnell im Wasser auflösen – wie der sogenannte Slosh Box Test des Verbandes Europäischer Vliesstoffhersteller bestätigt. Die Tücher sind außerdem besonders weich und angenehm in der Anwendung. Die Lotionen enthalten wertvolle Pflegestoffe, die Feuchtigkeit spenden und für ein angenehmes Hautgefühl sorgen.

UVP: Hakle feucht Cremeduft & Pflege: 1,99 €

(Autor/Quelle: www.hakle.de)

 

 

 

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.