Münchner Parfümerie Kamm-Weninger als „Freundlichster Händler Deutschlands“ geehrt

0

Eine schöne Auszeichnung für die Münchner Parfümerie Kamm-Weninger am Viktualienmarkt: Mastercard hat den Einzelhändler zum „Freundlichsten Händler Deutschlands“ gekürt. Unter dem Motto „Freundlichkeit gewinnt“ hatte Mastercard im Herbst letzten Jahres kleine und mittelständische Unternehmen dazu aufgerufen an der Aktion teilzunehmen. Über einen Zeitraum von gut zwei Monaten waren die Verbraucher dazu aufgerufen den freundlichsten Händler Deutschlands zu wählen.  Zahlreiche Konsumenten stimmten in den vergangenen Monaten für ihre favorisierten Händler ab und nun wurden die vier deutschlandweiten Gewinner gekürt.

Dass „Kamm-Weninger“ zu Deutschlands freundlichstem Händlern gewählt worden ist, kam für das Team um Inhaber Julian Weninger und Geschäftsführerin Marijana Matic völlig überraschend. Die Kunden dagegen dürften kaum verwundert sein, schließlich ist bekannt, dass hier Beratung weit über das normale Maß hinausgeht. Nicht umsonst gehören neben alteingesessenen Münchnern, jungen Zugezogenen und Touristen auch Schauspieler, Journalisten und einige bekannte Persönlichkeiten zur Kundschaft dieses kleinen, aber einzigartigen Fachgeschäftes für Kämme, Bürsten, Haarschmuck und mehr. Spürbar sind bei Kamm-Weniger immer die die Wertschätzung guter Produkte und die Freude an individueller, professioneller Beratung. „Unsere Waren sind etwas Besonderes – viele davon sind handgefertigt, und wir achten konsequent auf Qualität sowie Regionalität“, erklärt Geschäftsführerin Marijana Matic, die Anfang 2016 die Geschäftsführung des Traditionsladens übernahm. Heute führt die langjährige Mitarbeiterin ein festes und generationsübergreifendes Team. Ein Erfolgsrezept, das funktioniert – und das schon seit achtzig Jahren.

Die offizielle Preisverleihung fand zusammen mit dem Payment-Dienstleister Concardis und Mastercard statt. Sie zeichneten das Team von „Kamm-Weninger“, allen voran Inhaber Julian Weninger und die Geschäftsführerin Marijana Matic, mit einer Urkunde „Deutschlands freundlichster Händler“ und einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro aus. Die Kampagne war von Mastercard zusammen mit Concardis initiiert worden und stellte neben Kundennähe, Beratungskompetenz und Servicestärke die Möglichkeit der bargeldlosen und kontaktlosen Bezahlung mit Mastercard in den Vordergrund.

Über Mastercard
Mastercard NYSE: MA) ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr. Mit dem schnellsten Zahlungsabwicklungsnetzwerk der Welt verbindet Mastercard Kartenbesitzer, Banken, Händler, Regierungen und Unternehmen in über 210 Ländern und Gebieten. Die Produkte und Leistungen von Mastercard gestalten die alltäglichen Handelsgeschäfte für alle Beteiligten einfacher, sicherer und effizienter. Das gilt für Einkaufen und Reisen ebenso wie für Unternehmensführung und die Verwaltung von Finanzen.

(Autor/Quelle: www.mastercard.com)

 

 

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.