Pets Deli ab April 2017 bei dm erhältlich

0

Pets Deli, die Berliner Marke für natürliches und art­gerechtes Tier­futter, hat in der Zusammen­arbeit mit dem Drogerie­unternehmen dm-drogerie markt einen weiteren Meilen­stein erreicht: Ab April 2017 bietet das Berliner Unter­nehmen exklusiv aus­ge­wählte Produkte aus seinem Nass­futter- und Snack­sortiment deutschland­weit in über 1.000 dm-Märkten und im Online­shop dm.de an.

„Wir sehen in der Zusammen­arbeit die große Chance, als Online­händler nun auch im stationären Handel weiter Fuß zu fassen und freuen uns, ab sofort auch zahl­reiche dm-Kunden mit unserer gesunden Tier­nahrung zu erreichen“, sagt David Spanier, Gründer und Geschäfts­führer von Pets Deli.

Ab April 2017 ist zunächst eine Auswahl verschiedener Nass­futter­sorten sowie Snacks und Trocken­fleisch für Hunde und Katzen in dm-Märkten deutschland­weit erhältlich. Die Produkte zeichnen sich durch art­gerechte Rezepturen und Roh­stoffe in Lebens­mittel­qualität aus. Ver­wendet werden aus­schließ­lich hoch­wertige Roh­materialien wie reines Muskel­fleisch, Obst und Gemüse sowie auch Super­foods wie Quinoa. „Gemeinsam mit Pets Deli haben wir für dm-drogerie markt ein kleines Sortiment an Tier­nahrungs­produkten ent­wickelt“, so dm-Geschäfts­führer Sebastian Bayer. „Unsere Kunden werden jeweils vier Produkte für Hund und Katze in unseren Märkten finden.“

Nachdem Pets Deli im Januar 2017 mit seinem sechsten Online­shop und einem zweiten Büro erfolg­reich in die USA ex­pandiert hat, setzt das Unter­nehmen ver­stärkt auf den Ausbau seines Multi-Channel-Vertriebs. Gestartet ist Pets Deli 2014 mit zwei stationären Filialen in Berlin und seit ver­gangenem Jahr ist das Unter­nehmen mit tief­gefrorenen Frische-Menüs aus rohem Fleisch, Obst und Gemüse sowie mit diversen Snacks und Nahrungs­ergänzungs­mitteln in aus­gewählten Filialen großer Lebens­mittel­einzel­handels­ketten vertreten.

Über Pets Deli
Pets Deli steht für natürliche und art­gerechte Tier­nahrung für Hunde und Katzen. Alle Produkte be­stehen aus Roh­stoffen in 100% Lebens­mittel­qualität, werden von Tier­ärzten ent­wickelt und sind frei von un­nötigen künst­lichen Zusätzen. Pets Deli bietet seine Produkte mittler­weile online in Deutsch­land, Öster­reich, der Schweiz, Frank­reich, den Nieder­landen und den USA an. Dazu er­folgt der Ver­kauf auch in aus­ge­wählten deutschen Super­markt­ketten und in einem Berliner Flagship-Store. Das Unter­nehmen wurde im Januar 2014 von David Spanier und David Reinecke ge­gründet und wird durch nam­hafte Investoren wie Global Founders Capital, Index Ventures, Project A sowie Rocket Internet unter­stützt.

Über dm-drogerie markt
Bei dm-drogerie markt arbeiten europa­weit mehr als 56.500 Menschen in rund 3.350 Märkten. Konzern­weit setzte dm in den der­zeit ins­ge­samt zwölf euro­pä­ischen Ländern im ver­gangenen Geschäfts­jahr über 9,7 Milliarden Euro um. Die rund 39.000 dm-Mitarbeiter in Deutschland er­wirt­schafteten in diesem Zeit­raum einen Um­satz von mehr als 7 Milliarden Euro. dm-drogerie markt ist einer der be­liebtesten Arbeit­geber. In der bundes­weit größten Mitarbeiter­befragung zu „Deutschlands beste Arbeit­geber 2017“ wurde dm zur Nummer eins im deutschen Handel ge­wählt. dm ist zudem bei den Kunden der be­liebteste Drogerie­markt Deutschlands, so das Er­gebnis der Verbraucher­befragung „Kunden­monitor Deutschland 2016“.

(Quelle/Autor: www.petsdeli.de)

 

 

Teilen

Über den Account

DWZ DrogerieWarenZeitung

www.drogeriewarenzeitung.de

Kommentare nicht erlaubt.